Weinbaugemeinschaft
Radebeul-Niederlößnitz e.V.

Auf den Spuren des Weines im Weinanbaugebiet Litoměŕice - Tschechien

Datum: 20.08.2022 - Abfahrt: 8.30 Uhr Radebeul Bahnhof Kötzschenbroda

ACHTUNG !  Wir sind ausgebucht.
Wenn Sie auf die Warteliste kommen möchten, füllen Sie bitte das Anmeldeformular unten  aus. Wir planen eine Wiederholung des Angebotes. Stand 07.07.22

Wir fahren mit einem modernen Reisebus entlang der Sächsisch-Böhmischen Schweiz zu dem an der Elbe gelegenen Weingut Žernoseky-Vinrstvi. Ankunft dort ca. 11.30 Uhr, es erwartet uns eine 3-er Weinverkostung, eine Kellerführung und leckeres kalt- warmes Mittagsbufett (Schweinebraten mit Ofenkartoffeln auf Thymian mit geröstetem Gemüse, Hausgemachte Entenpastete mit Preiselbeeren dazu Französisches Baguette, Gemüse,  Salat).

Gut gestärkt reisen wir gegen 14 Uhr in das nahe gelegene Weingut Vinařství pod Radobýlem. Mitarbeiter des modernen Weingutes öffnen für uns die Produktionsräume, zeigen uns den Weinberg, welcher sich direkt am Haus befindet. Auch hier können wir eine 2-er Weinprobe genießen.

Von hier aus bringt uns der Bus gegen 16 Uhr in das ca. 20 Kilometer entfernte Třebívlice. Das kleine, aber feine Weingut JohannW präsentiert uns seine Weine und Produktionsräume. Wir erfahren  etwas zur Geschichte vom Weingut und und dem  Zusammenhang mit Wolfgang Goethe. Eine 2-er Weinprobe rundet die Besichtigung ab. Nach einem Ausflug von ca. 40 Minuten in die Weinberge erwartet uns vor der Heimreise ein leckeres Abendessen im Weingut (Hünchenrolle, Kartoffeln, Salat, Vorsuppe)

Gegen 21:45 Uhr werden wir in Radebeul zurück sein.

Für Kinder stehen bei allen Verkostungen  alkoholfreie Getränke zur Verfügung. Natürlich zahlen diese 20% weniger vom Reisepreis.

Zwei Laiendolmetscher sorgen für einen  guten Sprachaustausch. Wenn die Mindestanzahl von 40 Teilnehmern nicht erreicht wird, behalten wir uns eine Stornierung vor.

 

Rückfragen zu der Fahrt bitte an Carsten Puhlmann Telefon: 0172.350 1003 richten.

Anmeldung 

Anmeldeschluß ist der 18. Juli 2022.

ACHTUNG !  Wir sind ausgebucht.
Wenn Sie auf die Warteliste kommen möchten, füllen Sie bitte das Anmeldeformular unten  aus. Wir planen eine Wiederholung des Angebotes. Stand 07.07.22

Hinweis: Wir möchten nicht, dass Vereinsmitglieder zu Hause bleiben, weil die Kosten zu hoch sind.
Wer damit ein Problem hat, spricht bitte Carsten Puhlmann dazu an!