Auf den Spuren des Weines im Weinanbaugebiet Litoměřice (Tschechien)

ACHTUNG! Wir haben noch 3 Plätze frei.

Datum: 02.09.2023
Abfahrt: 8.30 Uhr Radebeul Bahnhof Kötzschenbroda
Reisepreis: / Person: 95,- EUR

Reisestrecke: Wir fahren mit einem modernen Reisebus entlang der Sächsisch-Böhmischen Schweiz zu dem an der Elbe gelegenen Weingut Žernoseky-Vinrstvi. Ankunft dort ca. 11.30 Uhr, es erwartet uns eine 3-er Weinverkostung, eine Kellerführung und ein leckeres kaltwarmes Mittagsbufett (Rinderbrühe m. Leberknödel, in Honig gebackener Burgunderschinken-Senf, Meerrettich, Brot, Gemüsesalat mit Büffelmozzarella, Pavlova Kuchen). Gut gestärkt reisen wir gegen 14 Uhr in das nahe gelegene Weingut Vinařství pod Radobýlem. Die Chefin des modernen Weingutes öffnen für uns die Produktionsräume, zeigen uns den Weinberg, welcher sich direkt am Haus befindet. Auch hier können wir eine 2-er Weinprobe genießen.
Von hier aus bringt uns der Bus gegen 15:30 Uhr in die Stadt Litoměřice. In dem Ort erfahren wir näheres von einem Touristenführer bei einem Rundgang durch die Stadt. Ende gegen 17:00 Uhr. Abfahrt gegen 18:00 Uhr. Gegen 21:00 Uhr werden wir in Radebeul zurück sein.

Für Kinder stehen bei allen Verkostungen  alkoholfreie Getränke zur Verfügung. Natürlich zahlen diese 20% weniger vom Reisepreis. Zwei Laiendolmetscher sorgen für einen  guten Sprachaustausch. Wenn die Mindestanzahl von 40 Teilnehmern nicht erreicht wird, behalten wir uns eine Stornierung vor.

Wir bitten um rasche Buchung.

ANMELDUNG für die Fahrt

Es gilt die Regelung unseres Datenschutzes.

Die Buchung erfolgt unter folgenden Bedingungen:
Der Reisepreis muss bis zum 26. 08. 2023   dem Konto des Vereines gutgeschrieben sein. Bankverbindung: Weinbaugemeinschaft Radebeul-Niederlößnitz e.V. DE52 8509 5004 6894 5110 00
Es erfolgt in jedem Falle eine Bestätigung des Vereines per Mail für die Reservierungsannahme.